Auftraggeber:

Genossenschaft der Armen Schulschwestern

Ausführungszeitraum:

April – September 2016